Seite wählen
15. April 1945 – Kahla und die REIMAHG

15. April 1945 – Kahla und die REIMAHG

Status der Zivilverwaltung in Kahla: Der Bürgermeister ist geflohen. Eine neue Person wurde eingesetzt. Vom 15. April 1945 berichtet Major Robert L. Rogers in einer Tageszusammenfassung im Rahmen der G5-Berichte von der Situation in Kahla. Neben der Darstellung der...
Schrägaufzug

Schrägaufzug

Am Walpersberg gab es zu Reimahgzeiten mehrere Schrägaufzüge. Der Bekannteste ist der Aufzug beginnend auf der Werksstraße hinauf auf den Rücken des Walpersberges. Dieser war für den Transport der fertig montierten Flugzeuge auf die Startbahn gefertigt. Es sollten...
Endmontagehalle

Endmontagehalle

Im Juni 1944 wurde der erste Plan für den Ausbau des Stollensystems der Reimahg durch den Architekten Flemming vorgestellt. Laut Stollenriss sollten 80 Stollen in Nord-Süd Ausrichtung entstehen, welche ca. 36 km Gangsystem, mit etwa 207 000 Quadratmeter Fläche,...
Neue Aufnahmen aus Amerika III

Neue Aufnahmen aus Amerika III

Heute stellen wir euch die Dritte der insgesamt vier neu erworbenen Aufnahmen der Reimahg, aus Amerika, vor. Es stammt ebenfalls aus der bisher unveröffentlichten Privatsammlung des Leutnant Joseph J. Politcastre, welcher die Fotos 1945 am Walpersberg aufnahm. Auch...